Wie können wir Ihnen heute weiterhelfen?

Der intelligente Algorithmus erkennt automatisch, wie hoch die Auflösung sein muss, um zu funktionieren. Für bestimmte Funktionen, die eine höhere Auflösung und Taktung erfordern, nutzt die Uhr alle drei GNSS-Systeme gleichzeitig und erhöht die Auflösungsrate auf über 10 Hz (10 Mal pro Sekunde). Bei Aktivitäten, bei denen weniger Datenpunkte benötigt werden (z. B. beim Wandern), schaltet das System auf einen energiesparenden Ausdauermodus um und nutzt weniger Satelliten gleichzeitig, wodurch die Auflösungsrate verringert wird.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.